Rohstoffverbrauch im Schatten der Energiewende

0

„Der Rohstoffverbrauch steht immer noch im Schatten der Energiewende. Dabei lohnt sich jedes eingesparte Kilogramm mehrfach.“ So leitet das Magazin Technology Review seine Analyse zur Ressourceneffizienz im Artikel „Kilo pro Kilo“ ein.  Wer die Umwelt schonen will, der müsse nicht nur den Energieverbrauch und damit die CO2-Emissionen senken sondern auch den Ressourcenverbrauch reduzieren.  Die Umrechnung aller entstandenen Treibhausgase in den Klima-Effekt wird kritisch betrachtet. Weiterlesen

Find us on Facebook